Selber-Kochen, das macht Spaß!

Kinder aus den 4. Klassen haben sich auch heuer wieder für die Unverbindliche Übung/IB-GDS gemeldet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf gesunder Ernährung. Die Schüler/innen  lernen die Lebensmittelgruppen kennen, gestalten Schürzen und Kochmützen, wissen um Hygiene und Gefahren in der Küche und bereiten selber Menüs zu. (z.B. Gemüsestics mit Kräuterdipp, Kürbiscreme-Suppe und Beerendrink). Einige haben bereits auch zu Hause das Kochen versucht. Mahlzeit!

Freude über den erworbenen Ernährungsführerschein

… zeigten Kinder aus den vierten Klassen, nachdem sie Gäste mit einem selbst gekochten Menü verwöhnt hatten. Während des ganzen Schuljahres lernten die Buben und Mädchen Lebensmittelgruppen kennen, hörten von der Hygiene im Küchenbereich und probierten verschiedene Rezepte aus. So manches Kind wollte Speisen auch zu Hause nachkochen. Hm und Mahlzeit!

DSCN8968DSCN8967DSCN8973DSCN8979DSCN8984DSCN9003DSCN9104DSCN9106DSCN9107DSCN9108DSCN9111DSCN9116DSCN9117DSCN9123DSCN9124DSCN9133DSCN9135DSCN9136

Gratulation zum Ernährungsführerschein!

Auch heuer haben sich Kinder aus den 4. Klassen im Rahmen des IB-Unterrichtes (=Unverbindliche Übung) auf den Weg zum Ernährungsführerschien gemacht. Neben  der Grundkenntnisse über die Nahrungsmittelgruppen erfuhren die Schüler/innen, welche Hygienevorschriften in der Küche  notwendig sind, wie man den Tisch deckt, wie Rezepte gelesen werden und wie man einfache Speisen zubereitet.

Nun luden die Jungköche und Jungköchinnen die Klassenlehrerin, den Schulwart und die Direktorin zu einem dreigängigen Menü ein. Fragen zur den einzelnen Speisen wurden fachmännisch beantwortet. Die Gäste sprachen großes Lob über die servierten Speisen aus. Hm, wie das schmeckte!

Zum Schluss erhielten die Kinder dann den begehrten Ernöährungsführerschein. Wir gratulieren!

EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (6)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (5)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (7)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (19)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (15)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (20) - KopieEFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (22)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (21)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (28)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (34)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (35)EFS, Prüfungskochen der 4b, 2015-06-15 (37)

Lernen für’s Leben: Selber-Zubereiten von einfachen Speisen

Ernährungsbildung ist uns ein großes Anliegen. So ist es u. a. den Kindern möglich, dass sie im Rahmen der Unverbindlichen Übung IB/GDS neben Basteln, Auseinandersetzen mit Umweltthemen usw. nicht nur von den Grundnahrungsmitteln, Hygiene, Gefahren in der Küche Kenntnisse erwerben, sondern auch wissen, wie nach Rezepten einfache Speisen zubereitet werden. Das gemeinsam Essen und Miteinander-Aufräumen gehört dabei genauso zum Lernen für ’s Leben!

EFS 201415, 4b, Jänner 2014 (1) EFS 201415, 4b, Jänner 2014 (4) EFS 201415, 4b, Jänner 2014 (6) EFS 201415, 4b, Jänner 2014 (7) EFS 201415, 4b, Jänner 2014 (5) EFS 201415, 4b, Jänner 2014 (2)

Nur noch ein kurzer Blick in die Küche:

DSCN6317DSCN6318

Die Ernährungspyramide

lernen die Kinder der 4.Klassen genauer kennen.

Die aktuellen Ernährungsempfehlungen oreintieren sich nämlich daran. Je weiter unten ein Lebensmittel zu finden ist,  desto mehr sollte davon konsumiert werden. Fette, Öle und zuckerreiche Nahrungsmittel bilden die Spitze. (nach „Begleitheft zum Bildungsprogramm“, FI A. Ladstätter)  Was lässt sich daraus wohl schließen?

DSC03961DSC03959DSCN5161Ernährungspyramide, 4. Klassen, Oktober 2014 (6)Ernährungspyramide, 4. Klassen, Oktober 2014 (8)Ernährungspyramide, 4. Klassen, Oktober 2014 (11)

Mit frischem Obst …

.. der Saison bereiteten viele Schüler/innen mit ihren Lehrerinnen eine schmackhafte Jause zu. Jedes Kind bekam dafür sein eigenes Brett, ein passendes Messer, eine entsprechende Schüssel und einen Löffel aus der Kitchenbox. Wie der Obstsalat aus den mitgebrachten Birnen, Äpfeln, … schmeckte!

Obstsalat in den 2. Klassen Oktober 2014 (9)Obstsalat in den 2. Klassen Oktober 2014 (6)DSCN9553DSCN1078DSCN1080Obstsalat in den 2. Klassen Oktober 2014 (12)

Zum 3.Mal: Gratulation zum Ernährungsführerschein!

Welche wichtigen Lebensmittelgruppen gibt es? Was ist die Ernährungspyramide? Kannst du die Trinkpyramide erklären? Neben der Beantwortung solcher Fragen lernten mehr als die Hälfte der Kinder aus den 4. Klassen im Rahmen einer Unverbindlichen Übung auch die Handhabung von Küchengeräten, das richtige Lesen von Rezepten, das selbstädnige Zubereiten von einfachen Speisen und das saubere Decken des Tisches. Nun durften die Klassen Gäste einladen und ihre Kochkünste unter Beweis stellen, ein dreigängiges Menüs wurde aufgetischt. Zum Abschluss gab es für alle Teilnehmer/innen die ersehnte Bestätigung für das Können, den Ernährungsführerschein.

Wir sind alle stolz auf euch! Und danke für die ausgezeichnete Bewirtung! Bestimmt werden nun zu Hause so manche Mama, Oma oder sogar der Papa,… von ihren Sprösslingen kulinarisch verwöhnt werden. Mahlzeit!

EFS, 1. Prüfungskochen am 4. Juni 2014 (19)EFS, 1. Prüfungskochen am 4. Juni 2014 (20)EFS, 1. Prüfungskochen am 4. Juni 2014 (25)EFS, 4b, Prüfungskochen, 2014.06 (2)EFS, 4ac, Pr.kochen, 2014.06 (3)EFS, 4ac, Pr.kochen, 2014.06 (7)EFS, 4b, Prüfungskochen, 2014.06 (11)EFS, 4ac, Pr.kochen, 2014.06 (22)EFS, 4b, Prüfungskochen, 2014.06 (16)EFS, 1. Prüfungskochen am 4. Juni 2014 (51)EFS, 1. Prüfungskochen am 4. Juni 2014 (52)EFS, 4ac, Pr.kochen, 2014.06 (36)

Schmatzi-Kiste und Kitchen-Box

Toll, dass wir beide an unserer Schule haben!

In Zusammenarbeit mit dem LSR für Tirol entwickelte die Landwirtschaftskammer ein für uns an der Volksschule adäquates Konzept in Anlehnung an das bestehende Bildungsangebot für den Kindergarten. Im Mittelpunkt steht das „Essen mit allen Sinnen“. Spiel- und Lernmaterialien sind für die Umsetzung von Ernährungsaktivitäten bestens geeignet. Den Jahreszeiten werden selbstverständlich saisonale und regionale Lebenmittel zugeordnet.

Die Kitchen-Box beinhaltet Küchenutensilien und Tischgeschirr. So ist es sogar möglich, im Klassenzimmer eine gesunde Jause oder ein Klassenfrühstück zuzubereiten.
Ein Rezeptheft mit Ideen für eine einfache, aber dennoch schmackhafte Zubereitung rundet das Ganze ab. Das alles bietet die Gebietskrankenkasse in Kooperation mit Frau FI Ladstätter und Frau Mag. Ranetbauer.

Allen, die uns dabei Unterstützungen anbieten, sei einmal ganz herzlich gedankt! An der Freude der Kinder, die mit diesen Materialien arbeiten dürfen, erkennt man, dass sich die Investition bestimmt gelohnt hat.

Schmatzikiste und Kitchenbox (4)Schmatzikiste und Kitchenbox (6)Schmatzikiste und Kitchenbox (10)Schmatzikiste und Kitchenbox (8)Schmatzikiste und Kitchenbox (9)Schmatzikiste und Kitchenbox (7)Schmatzikiste und Kitchenbox (2)Schmatzikiste und Kitchenbox (3)