Verschiedene Aktivitäten in den letzten Wochen

Bewegungsfest für alle in Zusammenarbeit mit der Sportunion (10 Jahre Ugotchi):

DSCN8177DSCN8182DSCN8189DSCN8203DSCN8206DSCN8205DSCN8222DSCN8224DSCN8198

Schwimmkurs für die Kinder aus der 2a-Klasse (Schulsportservice):

IMG_5547

1c: Besuch des Bauernhofes der Familie Danzl (beim „Kohler“):

1c beim Danzl-Bauern, Anfang Juli 2015 (3)1c beim Danzl-Bauern, Anfang Juli 2015 (9)1c beim Danzl-Bauern, Anfang Juli 2015 (16)1c beim Danzl-Bauern, Anfang Juli 2015 (18)1c beim Danzl-Bauern, Anfang Juli 2015 (23)

Ein echter serbischer Tanz:

  DSCN8268 DSCN8271

Die 3a-Klasse besucht das Schlossermuseum:

3a im Schlossermuseum, Anfang Juli 2015 (5)3a im Schlossermuseum, Anfang Juli 2015 (8)

Ein sehr interessanter Vormittag mit der Kinderbuchautorin Ammerer

Als Belohnung für die Teilnahme am Schwazer Ballzauber durften wir vergangenen Freitag Frau Karin Ammerer begrüßen.

Für jede Schulstufe suchte sie sich ein passendes Buch aus. Sie las mit Begeisterung und band die Schüler/innen immer wieder in das Handlungsgeschehen ein: Mitmachszenen, Lösen von Rätseln, Beantworten von Fragen, Fortsetzen von begonnenen Geschichten,… – kurzum: alle waren von der Autorin sehr begeistert!

Vielen Dank an die Sponsoren! Wir freuen uns nicht nur über die gelungene Vorlesestunde, sondern auch über das Bücherpaket von K. Ammerer und den beigelegten Büchergutschein.

 

Besuch der Erlebnissennerei in Mayrhofen

Über die Erzeugung von Grau- und Hartkäse, sowie über die Herstellung von Jogurt konnten sich die IB-Kinder der 4. Klassen und die 3b-Klasse am Weltmilchtag informieren. Sehr leckere Kostproben rundeten den Rundgang durch die Sennerei ab. Anschließend durften alle den Schaubauernhof besuchen.

Großer Erfolg mit „Hänsel und Gretel“

Mit Schüler/innen der LMS (Kinderchor/Anita Knoll und Orchestewr/Markus Oberladstätter) und Kinder der VS Johannes Messner/Hildegard Danler wurde „Hänsel und Gretel“, ein musikalisches Märchen mit Melodien aus E Humperdincks gleichnamiger Oper, aufgeführt. Für die Organisation und PR zeichnete Dr. Sonja Melzer verantwortlich, Regie führte Margit Hackspiel.

In 4 Aufführungen konnten die Mitwirkenden mehr als 1800 Personen im Silbersaal im SZentrum begrüßen.

Vielen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben: Lehrer/innen, Helfer vor und hinter der Bühne, Eltern, Sponsoren, Stadtgemeinde, Tontechniker, Fotografin, Gestalter der DVDs und viele andere! Es ist immer wieder ein großartiges Erlebnis, wenn unsere Volksschule mit der Landesmusikschule ein derartiges Projekt in Angriff nehmen kann.

1. Akt (13)1. Akt (6)Orchester (5)Vor der Bühne (2)1. Akt (10)3. Akt (18)DSCN73793. Akt (17)2. Akt (7)

2.Platz beim Zivilschutz-Landesfinale in Lienz

DSC01276DSC01295 Wir gratulieren der 4a-Klasse für den großen Erfolg!

Bei Sport und Spiel galt es, Wissen und Können unter Beweis zu stellen: Notrufnummern, Dauer des Sirenensignals „Alarm“, Bedeutung von „SIZ“, Schnellraterunde, Löschbewerb, Gefahrenstoff-Würfelpuzzle,Wurf-Schicklichkeitsspiel der Klassenlehrer,….

 

Besuch bei der Feuerwehr

Nach der Vorschulklasse besuchte nun auch die 1b-Klasse die Zentrale unserer Feuerwehr. Was es da alles zu bestaunen gab! Zum Schluss wurden alle mit einem großen Feuerwehrauto zur Schule zurück gebracht.

Feuerwehrbesuch der 1a, 2015-05-18 (8)

Das Lieblingsbild aus einem Lesebuch malen

… dazu wurden Kinder angehalten, als sie die Ausstellung „Lese- und Musikbücher aus Schwaz “ besuchten. Nun wurden die Preisträger (u. a. auch Schüler/innen von uns) gekürt. Einer der Autoren, Dr. Rudolf Messner, gab sogar Autogramme in Lesebücher, die auch zu den Preisen gehörten.

DSCN7258DSCN7259DSCN7262

Bücher als Belohnung

DSCN5463 DSCN5467Jedes Kind aus der 3b-Klasse durften sich vom Berenkamp-Verlag aus als Belohnung für ihren Auftritt (Knappentanz) aus drei Kinderbüchern ein Exemplar aussuchen. Die Freude war natürlich entsprechend groß. Schön, wenn sich jemand noch über ein Buchgeschenk freut! Und DANKE den Sponsoren!