Teilnahme am Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen!

Ziel dieses Aktionstages war es, durch gemeinsames Auftreten an einem Tag die künstlerisch-kreativen Aktivitäten auch an unserer Schule ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und damit die Bedeutung dieses Bereiches für die Persönlichkeitsentwicklung und die Kreativität der Kinder zu verdeutlichen (dem passenden Folder des BMBF entnommen).  Unsere 1m unter Frau Stecher begab sich am 24. Mai auf Klassentournee. Die 24 Kinder stellten sich in allen 12 Klassen und in der Direktion musikalisch vor. Neben einem zweistimmigen Begrüßungslied gaben sie einen  Obst-Rap zum Besten. Sie luden alle Gäste zum Mitmachen bei einem Bewegungslied ein. "Es ist schön, dass es dich gibt" und ein Abschiedsgruß rundeten das liebevol aufbereitete Programm ab. Nicht nur das professionelle Auftreten unserer Jüngsten, sondern auch die Freude am Singen vor Publikum lassen Applaus und Anerkennung für die tolle Leistung zu - BRAVO!

DSCN9869DSCN9871DSCN9875DSCN9874 DSCN9881DSCN9886DSCN9897DSCN9898DSCN9923DSCN9920DSCN9926DSCN9912DSCN9946DSCN9886DSCN9956DSCN9962DSCN9963DSCN9964DSCN9927

Buchausstellung am Elternsprechtag

Wo die Kinder schon am Vormittag ein bisschen schmökern konnten, davon machten sich die Eltern und Erziehungsberechtigten am Nachmittag beim 2. Elternsprechtag ein Bild davon, welche Bücher und Lernhilfen bei einer Ausstellung angeboten wurden.

Dass für jedes bestellte Buch ein Beitrag an die Kinderkrebshilfe geht, sei nur nebenbei erwähnt.

DSC06357 DSC06359 DSC06368 DSC06375 DSC06376DSC06382

Besuch beim Bürgermeister

Im Rahmen des Heimatkundeunterrichtes durften die Kinder aus den 3. Klassen unter der fachkundigen Führung von Chronicus OAR Hans Sternad die Räume unseres Rathauses kennenlernen: Stadtpolizei-Büro, Rathaussitzungssaal, Trauungssaal, Stadtbauamt,... Dabei statteten sie auch dem Herrn Bürgermeister einen Besuch ab. Dabei durfte jedes Kind einmal die Bürgermeisterkette tragen. Geschichtliches und eine kleine Jause rundeten den interessanten Lehrausgang ab.

 

DSC04242 Rathausführung mit Chronicus. 12.05.2016 VS Messner Kl. 3c DSC04262 DSC04245 Rathausführung mit VS Messner Kl. 3c unter Irene Richle beim BgM Dr. Hans Lintner. 12.05.2016 DSC04267 DSC04326 DSC04299

Rathausbesuch 180516 (11) Rathausbesuch 180516 (7) Rathausbesuch 180516 (9) Rathausbesuch 180516 (23) Rathausbesuch 180516 (46)

Abschiednehmen ist immer schwer: ein Brief an Dario

Für uns unfassbar müssen wir in tiefer Betroffenheit den Tod von Dario aus der 1b-Klasse bekannt geben.

Nichts ist mehr so, wie es war.

Lieber Dario,

wir haben mit dir gelacht, gelernt und Spaß gehabt. Wir dachten, dass wir noch ganz viel Zeit  miteinander haben.

Jetzt ist dein Platz leer, und wir sind traurig. Aber wir glauben fest daran, dass es dir bei Gott gut geht. Unsere schönen Erinnerungen an dich trösten uns!

Deine Lehrerinnen, Freunde und Freundinnen der Volksschule

 

 

 

 

Heimatkunde zum "Angreifen"

DSCN9644DSCN9658DSCN9659

Kürzlich konnten Kinder aus der 3a- und 3c-Klasse unter Führung von Herrn Pfarrer Martin Müller den Glockenturm, die Pfarrkirche M. Himmelfahrt (samt Dachstuhl und Orgelempore) und das Grab von unserem Namensgeben J. Messner besichtigen. Lass einfach Bilder sprechen!

DSCN9629DSCN9631DSCN9642 DSCN9653DSCN9680 DSCN9684DSCN9672 DSCN9608DSCN9633DSCN9646

Dem Herrn Pfarrer vielen Dank für die so interessante und beeindruckende Führung!