Gedanken zum Schulschluss

Wieder ist ein Schuljahr vergangen und wir können auf eine bewegte Zeit zurückblicken. Vieles haben wir gemeinsam erreicht, so manch Neues kennengelernt und miteinander so Manches erlebt.

Nun ist es an der Zeit, danke zu sagen:

  • allen LehrerInnen, die die Kinder so gut durch das Jahr führen
  • den Eltern, die uns in unserer Arbeit so toll begleiten
  • unseren Vorgesetzten, die wir immer wieder kontaktieren dürfen
  • den Sponsoren, die unsere Projekte finanziell unterstützen
  • dem Schulerhalter, der auf unser Schulhaus schaut
  • den Presseleuten, die manchmal Interessantes nach außen tragen
  • den Leseomas der ersten Klassen
  • allen, die unserer Schule wohl gesonnen sind

  Vorausschau:

  • Schulbeginn: Mittwoch, 6. September 2017, 08;00 (bis 09:40) – Rest wird am 1. Schultag bekannt gegeben
  • Profisorischer Stundenplan: ab Montag, 11.September
  • Elternabende: Vorschulklasse und 1. Klassen: Dienstag, 12. September 2017, 19:30;    2., 3. und 4. Klassen: Dienstag, 19.September 2017, 19.30
  • Herbstferien: 26. 10. bis einschl. 2. November 2017 (Unterricht am 3. November!)

Dank an alle, …

… die sich das ganze Jahr über für die uns anvertrauten Kinder eingesetzt haben!

Leider verlassen uns einige Kolleginnen, weil sie in ein anderes Bundesland siedeln, weil sie woanders eingesetzt werden oder weil sie aus privaten Gründen eine andere Stelle angenommen haben. Ihnen wünschen wir alles, alles Gute für die Zukunft, viel Erfolg und Freude in ihrem neuen Wirkungskreis.

Ein ganz besonderes Geschenk

… dachten sich die Eltern und Kinder der 4c-Klasse zum Abschied der vier Volkssschuljahre aus. Es war ein Apfelbaum einer alten Sorte, in Rotholz gekauft. Diesen pflanzten alle gemeinsam mit ihrer Lehrerin im Mathoi-Garten – im Hintergrund das Heimathaus unseres Namensgebers (Reiner Zufall!)

20170706_16570820170706_17010120170706_17035620170706_170736

So können alle Beteiligten immer wieder nachschauen, wie der Baum wächst, blüht, Früchte trägt. Vielen, vielen Dank an diejenigen, die diese großartige Idee in die Tat umgesetzt und möglich gemacht haben!

Start in den Sommerleseclub

… in der Stadtbücherei:  Die Obfrau des Schulausschusses las die Geschichte vom „Grüffalo“ vor, die Kidner der 1b bastelten anschließend Lesezeichen. Natürlich durften sie anschließend in verschiedenen Büchern schmökern. Früh übt sich …!

DSCN0818 DSCN0822 DSCN0825 DSCN0835 DSCN0821

SchülerInnen für Klimaschutz

Die 3a-Klasse vertrat unsere Schule bei der 1. Kinder-Klimakonferenz in Zirl. Vorbereitend nahmen die Kinder an verschiedenen Workshops an der Schule teil. Ihr Wissen wurde dabei um die Kenntnisse über Solarzellen, Sonnenenergie, regionale Produkte, Grünflächen, Klimawandel usw. erweitert.

DSCN9386 DSCN9387 DSCN9388 DSCN9411 DSCN9424 DSCN9433