Schulhausum - und -ausbau

Seit Juli 2020 gehen bei uns Handwerker aus und ein und sind Baufahrzeute zu sehen. Das hat schon seinen Grund: Das Dachgeschoss wurde ausgebaut, ein 2. Stiegenhaus kam dazu, ein Aufzug wurde eingebaut.

Nun übergab der Bürgermeister nach kirchlichem Segen Corona-bedingt in kleinem Rahmen die ersten fertigen Räume: 2 Klassenräume, ein Gruppenraum, eine schöne Bücherei für alle, ein großer freundlicher Raum für die Mittagstischbetreuung und ein Lehrmittelzimmer für unsere ReligionslehrerInnen.

Alle sind von den hellen, toll aus gestatteten Räumen begeistert. In einigen Wochen werden noch weitere Räume zur Verfügung stehen.

Da ist es schon an der Zeit, den zuständigen Stellen (Stadtgemeinde und allen, die bei uns gearbeitet haben) ein großes Dankeschön zu sagen!!!