Stadtführungen für junge Schwazer/innen

Die Kinder lernten dabei nicht nur die Stadtpfarrkirche, den Glockenturm, die Totenkapelle, den Enzenbergkeller, sondern auch den Lahnbach, das Rathaus, die Franz-Josef-Straße, das Matoihaus und den Kreuzgang vom Franziskanerkloster kennen.

Wir wissen alle, dass wir auf unser Schwaz stolz sein können und dass unsere Heimatstadt viel geschichtlichen Hintergrund hat.